Die Geschäftsgründung
unserer Firma erfolgte
im Juli 1950 durch
Herrn Ludwig Oechsler.

     
         

Sein Sohn Wilhelm Oechsler begann die Lehre als Gipser und Stuckateur 1952 im elterlichen Betrieb und wechselte dann zur Firma Schiebel nach Wiesloch, um weitere Erfahrungen zu sammeln.

Im Jahr 1957 legte er bei der Firma Schiebel die Gesellenprüfung ab.

Im Jahr 1959 kehrte Wilhelm Oechsler wieder in den elterlichen Betrieb in der Mühlenstrasse 10 in Kirrlach zurück. Die Firma war zu diesem Zeitpunkt auf einen
Mitarbeiterstamm von 7 Mann angewachsen.

Im April 1966 legte Wilhelm Oechsler seine Meisterprüfung vor der Handwerks-kammer Karlsruhe mit Erfolg ab.

     
         
Nach einem Umzug in die Goethestrasse 52 erfolgte 1980 eine weitere Firmen- verlegung in die Benzstrasse 8 in Kirrlach.        
         
Die beiden Söhne Gerhard und Roland Oechsler wuchsen nach und nach in den elterlichen Betrieb hinein und legten
beide die Gesellenprüfung mit Auszeichnung ab
.
       
         

Gerhard Oechsler legte 1989 seine Meisterprüfung in Heilbronn
mit Auszeichnung ab.

       
         

Roland Oechsler legte 1992 seine Meisterprüfung ebenfalls in Heilbronn mit Auszeichnung ab.

     
         

Die Übergabe des Betriebes an die
beiden Söhne erfolgte am 01. Januar 1998.

       
         

Heute zählt die Firma inklusive den beiden
Geschäftsführern Gerhard und Roland Oechsler,
sowie dem Seniorchef Wilhelm Oechsler und einer
Büroangestellten 15 Mitarbeiter.

     
Free business joomla templates